Torre del Time (Hoya Grande)

Unter diesem Namen kennt man einen auf einem Ausläufer der Caldera gelegenen kleinen Aussichtspunkt am Rande der Schlucht Las Angustias (“Die Todesängste”).
Der Name stammt von einem oberhalb gelegen Forstturm (nicht für die Öffentlichkeit zugänglich) von dem aus der grösste Teil des National Parks Caldera de Taburiente auf Brände hin bewacht wird.
Der Aussichtspunkt ist über eine unbefestigte Piste oder über den Grossen Wanderweg GR 131, der hier über die Felsen entlangführt, zu erreichen.